[Deutsch]
  Peter SteffenBuecherVeranstaltungenGesundheitProjekteQuantenphysikLeserbriefeKontakt  
Inland        Ausland        Bilder        Erlebnisgaerten                     FotosUrbane Gaerten        
HOME FAVORITEN E-MAIL SUCHE ÜBERSICHT

 
Erlebnisgärten
  Einen Erlebnisgarten anzulegen, bedeutet, den Besuchern ein „wirkliches“ Erlebnis zu bereiten. Bei vielen solchen „Erlebnisgärten“ bleibt die Natur außen vor, es wird in konventioneller Art und Weise Chemie und Schädlingsbekämpfungsmitteln eingesetzt, es gibt Monokulturen und eine sterile Atmosphäre in der alles „ordentlich“ in „Reih und Glied“ steht: Wirkliche Natur aber, bedeutet Chaos in der großen göttlichen Ordnung der Schöpfung, greift der Mensch ein und versucht „Ordnung“ zu schaffen, entsteht Chaos in seiner negativsten Form, das heute weltweit zu beobachten ist. Monokulturen, Gifteinsatz, Schädlingsbekämpfung und massive Eingriffe in den natürlichen Zyklus von Fauna und Flora sind in Wahrheit längst „Auslaufmodelle“, an denen trotz besseren Wissens, das es seit mindestens drei Jahrzehnten gibt, weiter in „Titanic-Manier“ festgehalten wird.

Von mir angelegte Anlagen und Gärten basieren auf der Philosophie, dass keine Chemie oder künstliche Düngemittel zum Einsatz kommen und dass alle Kreaturen (teilweise auch fälschlicherweise „Schädlinge“ genannt) innerhalb dieser Anlagen ihre Daseinsberechtigung haben und dort auch ihren Platz innerhalb eines ausgewogenen Systems im Einklang mit Natur und Schöpfung einnehmen.


Mehr Informationen dazu: peter.steffen@gmx.at
 
designelements
   
 
  ImpressumdesignelementsKontaktdesignelementsHaftungsausschlussdesignelements  
Agentur am Kunsthaus
Mobil / Handy: +43 (0)699 1130 3320, e-mail: peter.steffen@gmx.at
  Webdesign by Newdezign,Information Media, Günter Hyden,Graz-Austria last update 2017-11-20 12:21:56